Termine

Suche

  • Home -
  • Aktuelles -
  • Feierliche Überreichung der Zeugnisse und Fachangestelltenbriefe - ReNo

Feierliche Überreichung der Zeugnisse und Fachangestelltenbriefe - ReNo


25.06.2019

Die Hannah-Arendt-Schule hat ihre Abschlussklassen verabschiedet. Ab dem 17.06.2019 erhielten die entsprechenden Klassen im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier im jeweiligen Klassenverbund ihre wohlverdienten Urkunden.

Die neuen Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und die Rechtsanwaltsfachangestellten besuchten 3 Jahre lang die Berufsschule im Rahmen der dualen Berufsausbildung. Am Lernort "Kanzlei" wurde für diese Dauer die praktische Ausbildung in Rechtsanwaltsbüros und Notariaten durchlaufen. Diese Ausbildung erfolgte überwiegend in Kanzleien in Hannover, vereinzelt, aber auch in Burgdorf, Neustadt, Hameln, Barsinghausen usw. Die schriftlichen Prüfungen wurden bereits am 26.04. und 27.04.2019 in Hannover abgelegt. Das fallbezogene Fachgespräch folgte danach vom 05.06. bis 07.06.2019.

Die Überreichung der Schulzeugnisse waren die jeweiligen Klassenlehrer bzw. Klassenlehrerinnen verantwortlich:

Für die RE 66 A überreichte Frau Winter die Schulzeugnisse im Beisein der stellvertretenden Schulleiterin, Frau Dietrich-Zander. Im Gruppenfoto der Klassen sind die beiden Lehrkräfte der Hannah-Arendt-Schule unter den Schülerinnen und Schülern zu erkennen. Für das beste Schulzeugnis erhielt Frau Anna-Lea Kunze eine besondere Auszeichnung in Form eines Gutscheines. Frau Winter überreichte danach in ihrer Eigenschaft als Prüfungsausschussmitglied die Fachangestelltenbriefe.

Für die RE 66 B überreichte Frau Uhlhorn die Schulzeugnisse in Anwesenheit einiger Fachlehrer. Herr Kolf, der gleichzeitig Vorsitzender des Prüfungsausschusses I Hannover ist, überreichte außerdem die Fachangestelltenbriefe im Auftrag der Rechtsanwaltskammer Celle. In dieser sehr emotionalen Abschlussveranstaltung erhielten am Schluss Frau Franziska Möller und Frau Vanessa Töhte je einen Gutschein. Das Foto zeigt Frau Uhlhorn inmitten ihrer Schüler.

Für die RN 66 C überreichte Frau Maielli die Schulzeugnisse in Anwesenheit einiger Fachlehrer. Für das beste Schulzeugnis erhielt Frau Sarah Mecke eine Auszeichnung in Form eines Gutscheines. Am Schluss überreichte Herr Kolf die Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestelltenbriefe der Rechtsanwaltskammer.

Für die RN 66 D überreichte Herr Kolf als Klassenlehrer die Schulzeugnisse und übergab auch die Fachangestelltenbriefe. Die besten Schulzeugnisse hatten Frau Liv Paysen und Herr Simon Weber. Das Foto zeigt die Klasse mit dem Klassenlehrer Herrn Kolf.

 

 

Alle aktuellen Informationen >>

Besondere Angebote

 

Auslandspraktikum Berufsfachschule

 

 

           

          

      

Bildergalerie