Suche


Juleica


Ab 2016/2017 bieten wir statt des Juleica-Projektes die "EVENT AG" an.

Diese Seite wird deshalb zzt. überarbeitet.

Das Wirtschaft-Live-Projekt Juleica wird im Rahmen des berufsbezogenen Lernbereichs Praxis in der Einjährige Berufsfachschule Wirtschaft – Schwerpunkt Kaufleute für Büromanagement durchgeführt.

Schülerinnen und Schüler einer Klasse arbeiten für ein Jahr in verschiedenen Projekten. Ziel ist es, dass die Projektgruppen ihre Projekte erfolgreich abschließen. Am Ende des Jahres bekommen die Schüler ein Zertifikat, dass ihnen erlaubt eine Jugendleiterkarte (Juleica) zu beantragen, die bundesweit anerkannt ist. Mit dieser Karte sind sie berechtigt Minderjährige ehrenamtlich zu betreuen. Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen. So bekommt man mit der Jugendleiterkarte Vergünstigungen, im Kino oder auch im Zoo.

Im Rahmen des Wirtschaft-Live-Projekts Juleica lernt man Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Die Schüler und Jugendlichen lernen z. B. psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern. Außerdem beschäftigen Sie sich mit der Zeitplanung, der Organisation und mit den Rechtsgrundlagen für das Betreuen von Kindern und Jugendlichen.

Die Projektarbeit erfolgt 2 x pro Woche 4-stündig. Die Schüler sind dort sowohl als Mitarbeiter als auch als Geschäftsführung tätig. Jeder Schüler hat eine ganzjährige Projektgruppe und eine kurzfristige Gruppe, in denen sie zusammen auf ein Ziel hinarbeiten.

Die ganzjährigen Gruppen:

In einem Präventionstag werden gesellschaftlich wichtige Themen, wie Drogen, Gewalt etc. bearbeitet.

Es werden Klassenfahrten, Weihnachtsfeiern und Abschlussfeiern nach Wünschen geplant und organisiert.

Eine weitere Gruppe sucht Unternehmen, die bereit sind für Jugendleiter Vergünstigungen anzubieten, diese werden in einem Gutscheinbuch zusammengestellt.



Die kurzfristigen Gruppen übernehmen die Projekte:

Organisieren von Fußballtunieren, Verkauf von Schoko-Weihnachtsmännern, Planung des Informationsabends für die Allgemeinbildenen Schulen in Zusammenarbeit mit Lehrern.


(BB10E; Yasmin Riglar, Jennifer Müller)

Besondere Angebote

Bildergalerie