Termine

Suche

  • Home -
  • Aktuelles -
  • Projekttag - Wer wird Weltmeister der Hannah-Arendt-Schule?

Projekttag - Wer wird Weltmeister der Hannah-Arendt-Schule?


24.06.2014

Wer wird Weltmeister der Hannah-Arendt-Schule? So lautete das Motto eines Projekttages. Die teilnehmenden Klassen hatten jeweils die Patenschaft für ein WM-Land übernommen und stellten den anderen Schülerinnen und Schülern dieses Land vielschichtig in Ihrem Klassenraum dar. Neben Politik und Geschichte wurden oft auch kulinarische Leckereien angeboten!  Referate, bunte Plakate, PowerPoint-Präsentationen und Filme rundeten das Angebot ab. 

Auf dem Schulhof traten die "WM-Teilnehmer" in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an: 

 
  Torwand 
  "Härtesten" Schuss und
Riesen-Kicker-Tisch
 
 

Dosenschießen

 
    
    

Das Halbfinale und das Finale fand in der Aula statt:

Unter der Moderation von
Herrn Kaplick wurde der
Weltmeister der
Hannah-Arendt-Schule
im Finale per Quizduell
ermittelt. Gewonnen hat
"Argentinien". 

Herzlichen Glückwunsch 
an die BB13C zu einem 
Frühstück für die ganze
Klasse!

   
   
   

Vielen Dank an das "Orga-Team" (Frau Hollan, Herr Kaplick, Herr Adrian und Herr Hoffmüller) für die Planung und Vorbereitung!

 Weitere Impressionen: 

       

Alle aktuellen Informationen >>

Besondere Angebote

Bildergalerie